Trier hebt ab

Gyro2 300x199 Trier hebt abUnter einem Rundflug können sich die meisten noch etwas vorstellen – was wäre aber ein Rundflug ohne Flugzeug?

Genial – richtig.

Wir bieten euch die Möglichkeit mit unserem Tragschrauber Trier und Umgebung aus der Luft zu erkunden.

Bei einem Tragschrauber handelt es sich um ein Fluggerät welches dem Hubschrauber am ähnlichsten sieht, jedoch aus anderen aerodynamischen Eigenschaften fliegt – hierzu wird es für die technisch Interessierten einen eigenen Blogbeitrag geben.

Die sicheren Flugeigenschaften – des auch Gyrocopter genannten Fluggeräts –  gepaart mit dem offenen Cockpit ermöglichen ungeahnte Blickwickel und eine komplett neue Sicht auf die Dinge.

Egal ob im Süden die Konstantinbasilika, der Trierer Dom oder die weltbekannte Porta ‚Nigra mitten in der Stadt.

Trier 150x150 Trier hebt ab Porta Nigra 150x150 Trier hebt abAll diese Sehenswürdigkeiten stellen sich aus 500 Metern Höhe ganz neu dar – aber auch eure Wünsche können wir euch aus der Luft in ungeahnter Weise erfüllen.

 

Wie geht das?

Einsteigen – anschnallen – genießen!

Über unsere Seite Rundflug-Gutschein kauft ihr ein Ticket mit der gewünschten Flugdauer – ein Upgrade ist selbstverständlich jederzeit möglich – und bringt dieses mit an einen der über 10 Standorte in Deutschland, natürlich auch am Flugplatz Trier-Föhren.

Die Terminabsprache erfolgt persönlich kurze Zeit später und orientiert sich hauptsächlich am Wetter – wir wollen euch ja etwas zeigen, dabei ist das Ticket nicht an einen Ort gebunden und daher perfekt als Geschenk geeignet.

Mosel 300x225 Trier hebt abAm vereinbarten Tag erwartet euch der Pilot am Flugplatz und steht euch mit Rat und Tat für all eure Fragen zur Seite. Nachdem ihr wie ein richtiger Pilot ausgestattet seid geht es auch schon in die Luft.

 

Besucher? Na klar!

Geteilte Freude ist bekanntlich die schönste aller Freuden.

Bringt daher gerne Begleiter mit, diese warten am Boden auf eure spannenden Erzählungen der Erlebnisse!

Nach der sicheren Landung in Trier könnt ihr alle zusammen noch im Blockhaus oder dem Casion-Restaurant eine Stärkung zu euch nehmen und dem Treiben zusehen, da die Gaststätte direkt an der Start- und Landebahn liegt.

Veröffentlicht unter Blog Getagged mit: , , ,

Kategorien